Winterwartung und neue Bilder von der OMMMA

Lieber Homepagebesucher,

da Hannes am vergangenem Wochenende beim Wolfgang in Kleinmachnow war, konnte er noch einiges an Bildern von der OMMMA für unser Fotoalbum hier auf der Homepage ergattern. Und es gab erste Ideen zum Thema BARKASteam-WE 2013, die vielleicht realisiert werden. Die Planungen laufen also langsam an.
Im Bilderordner „OMMMA 2012“ sind nun also noch einige Bilder von Wolfgang bzw. Tine mit dazugekommen.
Einige Impressionen hier nochmal:

Und vor dem Besuch bei Wolfgang wurde am blauen Barkas-Bus die Wintervorbereitung in Neuruppin gemacht.
Antriebe raus, Antriebe rein, abschmieren, Zündung einstellen, Bremse machen… und die große Hallen-Dieselsirokko wurde aus ihrem Sommerschlaf erweckt.
Ein paar Zeilen zum Lesen gibt es hier: Winterwartung
Ein paar Impressionen seien auch hier noch vorgegriffen 😉

Bei Uwes Schleppdach sind auch einige Arbeiten weiter vorangeschritten. Einige Seiten haben nun schon Wände/ Sichtschutz und die Hebebühne ist vergangenes Wochenende an ihren neuen Stellplatz umgezogen.
Mittlerweile ist auch schon alles komplett montiert und verkabelt und die Bühne somit wieder voll einsatzbereit.

Auch am Langzeitprojekt W50 hat sich einiges getan.
Neben vielen Details (Verkleidungsleisten) ist die erste Elektrik gelegt worden. Die Leselampen funktionieren schon.
Die Tischplatte ist nun auch (fast) komplett fertig. Es ist nun doch eine Glasplatte geworden, die eine physische Europakarte und ein paar Globetrotterdetails unter sich schützt. Es sieht aber wirklich schön aus und passt hervorragend zum Fahrzeug. Bilder folgen noch.

Das vielleicht letzte Event dieses Jahres steht nun auch fast vor der Tür: das Oldtimertreffen Schwerin.
Wenn wir es einrichten können sind Uwe und Hannes mit ihren Bussen vor Ort, sicher ist es aber noch nicht.
Zeitrahmen: 05.- 07.10.12

Und eins haben wir noch: der Feuerwehr-Marketenderhänger von Horst ist mittlerweile komplett gesandstrahlt und steht gerade in Nackel bei den Lackierern unseres Vertrauens. Dort wird zunächst nur eine Rostschutzschicht aufgebracht, da noch einige Arbeiten vor der eigentlichen Lackierung gemacht werden müssen.
Aber dazu gibts es noch ein paar Bilder, sobald welche da sind.

Wir wünschen allen Freunden der alten Technik einen wunderschönen Herbstanfang!

Schreibe einen Kommentar