Unsere OMMMA 2012 und einige Homepage- Neuerungen

Werter Besucher,
am vergangenem Wochenende waren wir sogar als (fast) komplette Barkasbande in de wunderschönen Elbauenpark in Magdeburg.
Die IFA-Freunde Sachsen-Anhalt haben sich wieder viel Mühe gegeben, dass dieses (mittlerweile schon fest eingeplante) Event stattfinden kann.
Aber, es sei auch ein Wort der Kritik gesprochen:

Die Ordner haben am Freitag nur schwer akzeptieren können, dass einige früh Angereiste für später Anreisende Flächen freigehalten/ abtrassiert haben.
Und noch dazu mussten einige Fahrzeuge mit ihrer bereits aufgebauten Campingausrüstung wieder alles abbauen und „umziehen“, nur weil sie angeblich auf einer Stellfläche gestanden haben, die für andere Fahrzeuggattungen reserviert war.
Unserer Meinung nach lebt auch eine OMMMA nur von den vielen, vielen Fahrzeugen, Familien und Interessengemeinschaften die teilweise weite Anreisestrecken zurücklegen, um ein schönes Wochenende& Treffen dort zu verbringen –> es ist also unfair, so mit den Ausstellern umzugehen (bzw. man muss sie früh genug darauf hinweisen).
Also liebe Magdeburger IFA-Freunde, aus unserer Sicht etwas mehr Toleranz dafür. Wie würde es denn auch aussehen, wenn jede Fahrzeugreihe typenrein ist… *langweilig*.

Aber sonst war es wieder ein Spätsommer-Highlight der Extraklasse mit riesigem Teilemarkt und wunderschöner Location.
Nebenbei war dieses Treffen für Hannes etwas besonders aufregendes, weil der große Ludwigsfelder das erste mal mit von der Partie war.
Wir haben auch einiges an Bildern dazu geschossen:

Bilder OMMMA 2012 (oben rechts dann die „OMMMA 2012“ auswählen und durchs Fotoalbum blättern)

Da es zur Zeit einige Bauvorhaben bei unserer Barkasbande gegeben hat, haben wir unter der Rurbik „Werkstatt“ einen neuen Bereich „Infrastruktur“ eröffnet, indem zwei „Eigenheime“ unserer Fahrzeugflotte präsentiert werden.
Hier mal ein Link dazu: Eigenheime BARKASteam-Fahrzeuge

Zwar sind unter dieser Seite schon ein paar Bilder des Ersatzteilregals zu sehen, aber trotzdem hat das tolle Bauwerk von Horst und Hannes zwei Bilder auf der Titelseite verdient.
Hier sieht man also das neu erbaute und an der hinteren Hallenwand stehende Ersatzteilregal:

Und da es nun auch an der Technik des großen Ludwigsfelders weitergeht, hat Hannes neben der „Koffer-Seite“ auch noch eine „Technik-Seite“ eröffnet, auf der einige Bilder zur technischen Revision veröffentlicht werden:
Technik-Seite-W50

Wir wünschen nun einen wunderschönen Start in einen hoffentlich wunderschönen September!

Es grüßt das BARKASteam

Schreibe einen Kommentar