TK Fiwa

Nicht direkt un unserem Fuhrpark vom BARKASteam zugehörig, aber eng miteinander verbunden: die Fahrzeuge des Trabikollektivs Fichtenwalde.
Das Trabikollektiv Fichtenwalde setzt sich zusammen aus dem Duett Heike und Steffen zusammen mit dem Fahrzeugquartett Trabant Kübel, Trabant Kombi „Edith-Ellen“ (also eine „sie“!), dem Klappfix und dem „Marketenderanhänger“. Manchmal ist auch Hund „Clyde“ dabei.

Um sich einen Namen zu geben und auch ein Markenzeichen zu setzen, haben sie sich alle unter diesem Logo vereint:

TK Fiwa

Hier mal der Fuhrpark in voller Stärke:

DSCF5490

Nun stellen wir zunächst das Fahrzeug „Edith-Ellen“ von Heike vor. In 2015 frisch aus der Restaurierung gekommen, darf sie nun wieder die Straßen unsicher machen. Als Trabant Kombi erblickte sie im Oktober 1983 das Licht der Welt. Mit einer Hängerkupplung ausgestattet schafft die Kleine auch den schweren Klappfix für den Ausflug ins Grüne oder zum Fahrzeugtreffen zu ziehen.

DSCF5649 DSCF5658

Die Farbkombination finden wir übrigens sehr gelungen! Ein bisschen frech und trotzdem elegant.

Und nun natürlich auch noch den Trabant Kübel von Steffen. Das war das erste restaurierte Fahrzeug vom Trabikollektiv Fichtenwalde, dass den IFA-Virus nun vollends in den Beiden auslöste. Als absolutes Kult-Fahrzeug und sehr gerne „oben ohne“ unterwegs, wird der gute Sachsenring-Oltimer von Steffen über die deutschen Straßen gelenkt. Und das nicht nur zu Fahrzeugtreffen und Urlaubstouren sondern auch sehr gerne mal an einem schönen Wochenende zu einer entfernten Eisdiele. Geboren wurde das Fahrzeug im Juli 1984 und ist damit ein knappes Jahr jünger als „Edith-Ellen“. Zu längeren Touren muss er den „Marketenderhänger“ ziehen, wo alles weitere verstaut ist, was zu und um den Klappfix so gehört. Und dazu zählt nicht nur ein Komplettset an Mitropa-Geschirr ;-).

Zugegeben- er ist nicht ganz original aufgebaut aber mit seiner markanten Farbgebung und den vielen kleinen Details trotzdem ein sehr liebenswertes Fahrzeug. Und wer mit Steffen unterwegs ist wird es lieben und schätzen lernen mit einem schönen Ost-Rock-Klassiker über die ostdeutschen Straßen zu düsen.

Liebes Trabikollektiv Fichtenwalde- wir mögen euch und ihr seit gerne bei uns willkommen. Ihr fügt euch nicht nur sozial sehr gut in das Gesamtgefüge, sondern auch optisch passt ihr gut zu uns!

IMAG6850

DSCF5637 DSCF6210

IMAG6841

In diesem Sinne. Stets gute Fahrt, viele aufregende (zum Teil auch gemeinsame) Kilometer und immer den nötigen Tropfen Öl zur Hand.