Barkas B1000 KB, Bj. 1984

Header_Wolfgang_Bus

***

Reparaturberichte:
März 2014: Korrosionsreparaturen Kotflügelecken und Montage Behördenkiste

***

Dürfen wir vorstellen? Wolfgangs zweites Fahrzeug.
Es ist ein waschechter KleinBus aus dem Jahr 1984. Im Herbst 2012 hat Wolfgang das automobile Kulturgut über eine Anzeige im Internet gefunden und sich nach eigenen Angaben sofort verliebt ;-).
Zum Teil ist schon sehr viel am Fahrzeug gemacht worden, z.B. Schweissarbeiten und die Lackierung. Seit dem Kauf hat Wolfgang selbst schon einiges an Zeit und Muße investiert, um den großen Roten wieder zu neuem Glanz zu verhelfen:

  • Gesamtcheckup und Abschmierarbeiten

  • Neulackierung der Felgen und Bespannen mit neuen Winterreifen

  • Instandsetzung der Standheizung (Zerlegen, Reinigen, Tausch von Teilen)

  • Überprüfung der elektrischen Anlage und Fehlerbehebung sowie teilweise Neuinstallation (Zweiklangfanfare, Innenbeleuchtung, originale Zusatzscheinwerfer, Scheibenwischer, Rückleuchten, Heckscheibenheizung)

  • Sattlerarbeiten (Einzug eines Himmels und Wiederherstellung der Seiteninnenverkleidungen)

  • Erneuerung des Bodenbelags Fahrerhäuschen und Laderaum

Nun sollen aber ein paar Bilder sprechen…

SONY DSC

1. Kontakt [man sieht schon deutlich, dass der Funken übergesprungen ist ;-)]

SONY DSC

Besichtigung beginnt innen

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Schöner Auftritt, oder?

SONY DSC

Schwere Kaufverhandlungen!

SONY DSC

… auch der Arsch ist entzückend ;-)…

SONY DSC

In Kleinmachnow, beim großen Bruder angekommen.

SONY DSC

Der Heizung ging es als erstes an den Kragen. Nachdem das Aggregat überholt wurde, mussten die Heizungsrohre gewechselt werden.

SONY DSC

Ausbau der Bestuhlung und Vorbereitung für den Sattler und Glaser.

SONY DSC

Begutachtung des Fußbodens.

SONY DSC

 …schöpferische Pause :-)…

SONY DSC

Neu eingezogener Himmel= Klasse.

Auto steht beim Glasermeister Heino in der Werkstatt. Alle Scheibengummis und vordere             Schiebefenster werden erneuert.

SONY DSC

Neubezogene Innenverkleidung wird nun von mir [Wolfgang] sorgfältig angebaut.

SONY DSC

Autoglasermeister und Oldtimerfreund Heino bei der Arbeit.

SONY DSC

Barkas-Bus-Besitzer bei der Arbeit!

SONY DSC

Neuen Teppich anpassen und verlegen.

SONY DSC

SONY DSC

…..W I E D E R   Z U    H A U S E !!!

Im Juni 2014 hat Wolfgang sich nochmal richtig in Zeug gelegt. Da wurde der Bus nochmal richtig auf Hochglanz poliert und jede angelaufene Verchromung geputzt: es ging zum H-Gutachten!

SONY DSC

Und? Natürlich hat sich die Mühe gelohnt. Mängel wurden nicht gesichtet und Wolfgangs Bus gilt nun als Oldtimer im Sinne der StVZO. Wir gratulieren ganz herzlich und heißen Deinen Bus als offiziell zweites „H-Fahrzeug“ bei uns willkommen ;-).
Und hier nochmal zum träumen:

SONY DSC SONY DSC

[Na dann immer gute Fahrt, viel Freude mit dem schönen Fahrzeug und zahlreiche, wunderschöne Touren  und Fahrzeugtreffen!]

Text- und Bildmaterial © Wolfgang Höft