OMMMA 2015, Barkastreffen Podelwitz und Oldtimertreffen in Schwerin!

Sehr geehrter Homepagebesucher,

wie im letzten Artikel bereits beschrieben, waren wir kurz vor unserem Ausflug in die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts.
Damit sind wir schon zum x-ten Male dem Ruf der IFA-Freunde-Sachsen-Anhalt gefolgt, um vom 28- 30.08 an der schönen OMMMA 2015 teilzunehmen.
Wolfgang war mit Heino zusammen unsere „Platzhalter“, bis wir alle am Freitag Abend nachgekommen sind. Die OMMMA hat uns auch dieses Jahr wieder sehr gefallen, es waren unglaublich viele Fahrzeuge auf dem Platz. Es war bestes Wetter und ein Teilemarkt vom Feinsten. Lt. eigenen Angaben des Vereins waren ca. 1600 historische Fahrzeuge auf dem Platz die von ca. 7600 Tagesbesuchern bestaunt, fotographiert und bewundert wurden. Die Händler haben insgesamt etwa 1,1 km „laufende Meter“ Teile, Werkzeug und Historisches feil geboten.

Aber, liebe IFA-Freunde Sachsen-Anhalt, wir haben auch einen Kritikpunkt. Wir verstehen es, dass ihr für die Übernachtungsgäste eigentlich einen eigenen Campingplatz zur Verfügung stellt und nur die LKW’s am Rande des Hauptausstellungsplatzes übernachten dürfen. Wenn aber Gruppen, wo u.a. LKW’s mit dabei sind, deswegen auseinadergerissen werden sollen, dann finden wir das schade. Auch mit der Argumentation, dass die Fahrzeuge an sich ja in Reihe und Glied auf dem Platz stehen dürften über Nacht (aber ohne Besitzer und Anhänger/ Zelt/ Camper), währt ihr der erste Veranstalter wo die Aussteller getrennt von Ihren Fahrzeugen übernachten müssten. Wie gesagt, das würden wir wirklich schade finden, wenn wir hier keine Lösung finden.

Aber: ihr habt ein schönes, tolles und wirklich rennomiertes Treffen auf die Beine gestellt. Alle Achtung von uns, das macht ihr super. Und mit euren „hard facts“ seit ihr schon eines der großen Treffen bei uns im schönen Ostdeutschland. Auch die Ausfahrt habt ihr dieses Jahr gut und bis auf zwei längere Stops recht flüssig organisiert bekommen. Und etwas in eigener Sache: es war Isabells erstes Fahrzeugtreffen mit eigenem Fahrzeug! Herzlichen Glükwunsch!
Hier noch ein paar Impressionen von uns:

DSC_0155

IMAG6922 DSC_0149 DSC_0165 DSC_0167 DSC_0169 DSC_0171 DSC_0179 DSC_0205 DSC_0232 DSC_0247 DSC_0914 DSC_0915 DSC_0917 DSC_0921 IMAG6826IMAG6869 IMAG6881 IMAG6885

Und zum Schluss natürlich gleich ein Wink von uns für die nächste OMMMA 2016, die vom 02.-04.09.2016 stattfinden wird:

OMMMA2016

***

Im Anschluss hatten wir gerade mal zwei Wochen Pause, dann ging es vom 18.-20.09.2015 ab auf die Festwiese kurz vor Leipzig. Hier waren wir dieses Jahr sehr zahlreich auf dem Podelwitzer Barkastreffen 2015 vertreten. Unter www.barkas.de nennt man es sogar das „Königstreffen aller Barkastreffen“. Für 15 € konnte ein Aussteller sein Wochenende auf der Festwiese in Podelwitz verbringen. Wir haben sehr gemütlich in mittelgroßer Runde und 4+1 B1000 im hinteren Campingbereich gestanden. Leider war das Wetter v.a. am Samstag etwas rau, so dass es zeitweise recht kühl und feucht war. Offizielle Auswertungen vom Treffen (Fahrzeug- und Teilnehmerzahlen) liegen uns noch nicht vor. Es war aber eine schöne, mittelgroße Veranstaltung mit hervorragender Stromversorgung und einem sehr barkasspezifischen Teilemarkt. Wer dort für den B1000 nicht die richtigen Teile gefunden hat, hat vom Schrauben keine Ahnung! Die zwei organisierten Ausfahrten waren sehr reizvoll beschrieben, leider hat von unserem BT keiner teilgenommen.
Anbei eine kleine Impression vom Treffen:

DSC_1022 DSC_1004 DSC_1005 DSC_1006 DSC_1007 DSC_1008 DSC_1009 DSC_1017

Was ein schönes Highlight war, war der abendliche „Lichtkreis“ mit einem Teil der Aussteller zusammen. Wir werden nur dem Organisator für das nächste Jahr ein Megafon schenken, dass er sich besser gegen den vielen Lärm durchsetzen kann ;). Der Lichtkreis ist eine tolle Idee und hat irgendwie einen ähnlichen Charakter wie ein Feuerwerk.
Kurzum: es hat uns gefreut, dem Spektakel beiwohnen zu dürfen.

***

Etwa zwei Wochen später konnten wir nicht anders, als wieder unsere schönen Oldtimer vollzutanken und den weiten Weg in die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns anzutreten. Es ging nach Schwerin, um der mittlerweile traditionellen Einladung der IFA-Freunde Mecklenburg-Vorpommerns zu folgen:

Schwerin2015

Freitag Abend ging es für uns erst 19:30 Uhr ab Fichtenwalde los, Horst sammelten wir anschließend gegen 21:00 Uhr in Hertzsprung ein. Demnach waren wir leider erst sehr spät in Schwerin, trotzdem war die Freude auf ein großes und tolles Wochenende so groß, dass wir noch zwei gemütliche Stunden zusammen gesessen haben. Liebe IFA-Freunde, auch wenn ihr bei unserer Ankunft leider kein Nachteinlass mehr gehabt habt und wir uns selbst einlassen mussten, habt ihr ein wirklich fantastisches Treffen organisiert. Bei bestem Wetter und absoluten Rekordteilnehmerzahlen konnten wir unser rostiges Hobby an diesem Wochenende nochmal so richtig als Saisonausklang ausleben. Ihr habt ein super Gelände (v.a. mit dieser historischen Kulisse, wo unsere Fahrzeuge einfach mal zu Hause sind), eine hervorragene „leibliche“ Versorgung, top Teilemarkt und ein sehr liebevolles Rahmenprogramm. Wir sind sehr gerne bei euch und fühlen uns jedes Jahr aufs neue sehr wohl. Und wir hoffen sehr, dass wir euch zu eurem 10.’ten Jubiläum wieder besuchen dürfen. Als Highlights bei euch gefällt uns v.a. das Petermännchen und das kleine Feuerwerk am Samstag. Auch die SVZ hat den Eindruck, dass sich das Treffen auf dem ehemaligen Werksgelände KIW Vorwärts gemausert hat:

Schwerin

Schwerin2

Schwerin3

Und zum Artikel der SVZ auch noch ein paar eigene Impressionen vom letzten, offiziellen Oldtimerwochenende der Saison für uns:

IMAG7352 DSC_1055 DSC_1056 DSC_1071 DSC_1072 IMAG7227 IMAG7232 IMAG7236 IMAG7244 IMAG7247 IMAG7251 IMAG7256 IMAG7259 IMAG7262 IMAG7264 IMAG7265 IMAG7272 IMAG7275 IMAG7279 IMAG7291 IMAG7295 IMAG7302 IMAG7320 IMAG7336 IMAG7347

***

Wir möchten hier gleich noch zwei weitere Informationen mitteilen. Zum einen ist am 17.10.2015 eine sehr lokale Veranstaltung in der Nähe von Beelitz: das Elsholzer Treckertreffen. Wer also Lust auf ein sehr buntes und eintägiges Treffen hat, dem sei ein Ausflug zu dieser Veranstaltung sehr empfohlen.

Elsholz

Hier werden wir wohl für ein paar Stunden ebenfalls vor Ort sein.

Eine weitere Information von uns bezieht sich auf das MEKKA der Oldtimerfans, Schrauber und Liebende des alten Blechs: der Oldtimerbasar in Neuruppin. Er findet vom 07-08.11.2015 statt.

Oldtimerbasar Neuruppin 2015

Aber Achtung: wie im Artikel beschrieben wieder auf einem neuen Gelände. Letztes Jahr gab es ja ein paar Anreise-/ Einlassprobleme auf dem Platz…

In diesem Sinne, wünschen wir trotz der Fülle an komprimierter Information in unserem Bericht allen einen spannenden Herbst, viel Zeit für das schöne Hobby und auch bei schlechtem Wetter immer gute Fahrt (und eine vollgetankte Sirocco-Heizung….) ;).

Es grüßt das

IFA BARKASteam

 

Schreibe einen Kommentar